Wie viel kostet ein Domain-Name?

Michael Gargiulo - Geschäftsführer, VPN.com

Von: Michael Gargiulo, CEO bei VPN.com

Aktualisiert: 4:05 PM ET Di, 29. Juni 2021

Tastatur mit Eingabetaste, auf der 'DOMAIN HIJACKING&#039 steht;

Wenn sich jemand vorstellt, eine neue Website zu starten, konzentriert er sich in der Regel auf die Nische, auf die er abzielt, und den Inhalt, den er anbieten möchte. Details der Logistik kommen oft zuletzt, und das ist der Punkt, an dem die Komplexität der Domainnamen-Kosten angehende Webmaster überrascht.

Es gibt viele Kosten zu berücksichtigen, wenn es um den Kauf eines Domain-Namens geht. Die Registrierung eines Domain-Namens ist mit jährlichen Gebühren verbunden, und der Kauf der Pachtrechte von jemandem kann eine harte Verhandlungsphase nach sich ziehen, um einen fairen, einmaligen Preis für den Kauf dieser Rechte zu finden. Die endgültigen Kosten für Ihren Domain-Namen ergeben sich aus dem kumulierten Wert beider Zahlen.

Wie viel kostet es, einen Domainnamen zu registrieren?

Die Registrierung eines Domain-Namens kostet normalerweise eine Pauschalgebühr im Bereich von $10-$15 pro Jahr. Dies variiert in Abhängigkeit von Faktoren wie der Top-Level-Domain; .com-Websites sind teurer, während obskure Domains im Allgemeinen günstiger sind. Es ist jedoch sehr selten, dass ein Webmaster nur $15 pro Jahr für seine Website ausgibt. Typischerweise haben sie eine Reihe von zusätzlichen Ausgaben, was bedeutet, dass sie jedes Jahr einen deutlich höheren Preis zahlen.

Wie viel kostet ein Domain-Name pro Jahr?

Wie viel Geld Sie pro Jahr für einen Domainnamen ausgeben, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Es ist üblich, für jede Website unterstützende Domains zu kaufen. Außerdem bieten Registrare fast immer bestimmte zusätzliche Funktionen an, die für den Betrieb einer erfolgreichen Website unverzichtbar sind.

Zusätzliche Kosten für Domainnamen

Je nachdem, wofür Sie Ihre Website verwenden, müssen Sie unter Umständen jedes Jahr mehr für Ihren Domainnamen bezahlen. Verbesserte Website-Sicherheit, persönlicher Datenschutz und andere Funktionen sind jedoch Schnäppchen zu den Preisen, zu denen Registrare sie anbieten.

Datenschutz Addon

Wenn Sie die Rechte an einem Domainnamen leasen, ist Ihr Registrar verpflichtet, Ihren Namen an ICAAN weiterzugeben. ICAAN ist die internationale Non-Profit-Organisation, die Domainnamen verwaltet und E-Mail-Adressen, Telefonnummern und ähnliche Daten in einem öffentlichen Register führt. Dies kann jedoch oft zu einer Quelle für unerwünschte anonyme Kontakte werden. Wenn Sie nicht vorhaben, den Domain-Namen zu verkaufen, oder es Ihnen nichts ausmacht, dass Ihre Informationen öffentlich sind, sollten Sie das Addon kaufen, das Ihre Informationen verbirgt.

SSL-Zertifikate

Eine der ersten Lektionen, die Menschen in Bezug auf moderne Websites erhalten, ist die Bedeutung des https-Präfixes für eine Webadresse. Dies kennzeichnet eine sichere Website, im Gegensatz zu einer unsicheren http-Website. Wenn Sie möchten, dass Ihre Kunden irgendwelche sensiblen Informationen auf Ihrer Website eingeben, dann ist es unerlässlich, dass Sie das SSL-Zertifikat-Addon erwerben. Dies macht Ihre Website sicher, was Interessenten, die Ihre Website beobachten, in Form des https-Präfixes sehen. Außerdem fördern SSL-Zertifikate die Suchmaschinenoptimierung bei Google und anderen führenden Suchmaschinen.

Geschäftliche E-Mail-Adressen

Wenn Sie einen einfachen Blog oder eine persönliche Website betreiben, benötigen Sie möglicherweise keine geschäftliche E-Mail. Größere Organisationen profitieren jedoch davon, ein eigenes internes E-Mail-System und eigene Adressen zu haben. Bei vielen Registrierstellen können Sie gegen eine geringe Zusatzgebühr eine geschäftliche E-Mail-Adresse erwerben, und das ist es oft wert.

Andere Merkmale

SSL-Zertifikate, Datenschutz und eine geschäftliche E-Mail sind nur einige der vielen Zusätze, die den Preis für Ihre Domain-Namen-Registrierung erhöhen können. Auch wenn Sie sie vielleicht nicht brauchen, werden die meisten seriösen Websites mindestens eine davon haben wollen. Im Übrigen ist es wahrscheinlich, dass andere Mehrwertfunktionen dieser Art sich als wertvoll für Ihre Website erweisen und die Kosten für Ihren Domainnamen weiter erhöhen.

Versteckte Gebühren

Einige Registrare, wie z. B. GoDaddy, bieten Domainnamen-Angebote an, bei denen Sie einen genauen Blick auf das Kleingedruckte werfen müssen. GoDaddy ist insbesondere für die $1-Domainnamenregistrierung berühmt, aber solche Angebote sind oft mit Vorbehalten verbunden, wie z. B. später drastisch erhöhten Gebühren. Diese Praktiken sind in der Branche erstaunlich häufig anzutreffen, aber Sie können sie vermeiden, wenn Sie während des Registrierungsprozesses aufmerksam sind.

Wie viel kostet also ein Domain-Name? Je nach TLD, Add-ons und anderen Funktionen können Sie für Ihre Registrierung so wenig wie $10 oder so viel wie $100 pro Jahr bezahlen. Der nächste große Faktor, der die Kosten für Ihre Domain-Namen erhöhen kann, ist das Leasen mehrerer Namen, obwohl sich dadurch Ihre Ausgaben nicht unbedingt vervielfachen.

Zusätzliche Domains leasen

Wenn jemand auf die Suche nach einer Website geht, kommt es häufig vor, dass er den Namen falsch eingibt. Insbesondere gibt es bestimmte vorhersehbare Tippfehler, die einen großen Teil des leeren Traffics auf leere Websites leiten. Wenn Ihre Website anfängt, Traffic zu diesen ungenutzten Domains zu leiten, könnte jemand sie übernehmen und anfangen, von Ihrer IP zu profitieren und möglicherweise Ihre Marke zu beschädigen. Aus diesem Grund mieten Leute oft Domains, von denen sie erwarten, dass sie eine große Anzahl von Tippfehlerbesuchen erhalten. Indem Sie diese auf Ihre Website umleiten, können Sie diesen ansonsten verlorenen Traffic zurückgewinnen und jeglichen Versuchen einer IP-Verletzung zuvorkommen.

Das treibt zwar Ihre jährlichen Registrierungskosten in die Höhe, ist aber nicht so schlimm, wie es scheint. Für solche Domain-Namen müssen Sie keine SSL-Zertifikate und andere Zusätze verwenden, Sie zahlen also nur den Grundpreis. Mit Ihrem ersten, vollpreisigen Domain-Namen sollten Sie nicht mehr als ein paar hundert Dollar pro Jahr bezahlen. Das ist jedoch weit entfernt von den Hunderten, Tausenden und Millionen von Dollar, die Menschen für Domain-Namen bezahlt haben. Der Unterschied zwischen den eingebauten Kosten von Domain-Namen und den hohen Preisen, die viele Domains verlangen, ist der Premium-Status dieser Domain-Namen.

Warum Premium-Domain-Namen teuer sind

Auf technischer Ebene funktionieren Premium-Domainnamen genauso wie andere. Da die jährlichen Registrierungsgebühren nicht so bedeutend sind, tragen diese nicht wesentlich zu den Kosten von Premium-Domainnamen bei. Vielmehr ist das definierende Merkmal eines Premium-Domain-Namens seine Fähigkeit, effektiv Traffic anzuziehen und eine Marke zu unterstützen. Sowohl die Top-Level-Domain, die Endung wie .com oder .net, als auch die Second-Level-Domain, der eindeutige Name, tragen zum Premium-Status bei.

Was macht einen Domainnamen zur Premium-Domain?

Vertrauenswürdige Top-Level-Domain

Die Top-Level-Domain, die Sie für Ihre Website wählen, hat einen erheblichen Einfluss auf die Wahrnehmung Ihrer Website durch potenzielle Besucher. Insbesondere .com und .co stellen einen Goldstandard in Sachen Seriosität und Zuverlässigkeit dar. Einige Top-Level-Domains wie .biz haben zwar geringere Kosten für die jährliche Registrierung und wären günstig in der Anschaffung, aber Sie können es sich nicht leisten, sie zu verwenden; eben weil die Menschen solchen Websites nicht vertrauen.

Im Allgemeinen werden kostengünstige TLDs schnell zu Lieblingen von Betrügern und böswilligen Akteuren, die die billigsten Domain-Namen wählen, um ihre Gewinnspannen zu maximieren. Daher sollten Sie der Versuchung widerstehen, ein paar Dollar pro Jahr zu sparen, da dies Ihre Website durch Assoziationen in Verruf bringen kann.

Allerdings sind .com und .co nicht die einzigen vertrauenswürdigen Domains. Andere Optionen wie .net, .org, tragen positive Konnotationen, mit denen Ihre Website gut zurechtkommen wird. Nichtsdestotrotz gibt es keinen Zweifel, dass .com an der Spitze des Pakets steht. Während alle diese TLDs einen guten Ruf haben, hat .com einen entscheidenden Vorteil. Wenn jemand den richtigen Namen einer Website vergisst, nimmt er fast immer an, dass er auf .com endet.

Premium Second-Level-Domain

Zwar enden nicht alle Premium-Domains auf .com, aber es ist der Goldstandard. Auf der anderen Seite ist es etwas schwieriger, den Wert einer Second-Level-Domain zu bewerten. Es gibt eine praktisch unendliche Anzahl von Möglichkeiten, aber Sie können den Wert einer Second-Level-Domain einschätzen, indem Sie überlegen, wie markenfähig sie ist. Denken Sie praktisch darüber nach, wie einfach es wäre, eine Website mit diesem Domainnamen zu finden, wie wahrscheinlich es ist, dass Sie ihn falsch schreiben oder vergessen.

Einige der wichtigsten Faktoren, auf die Sie bei der SLD eines Premium-Domainnamens achten sollten, sind:

  • Enthält nützliche Schlüsselwörter
  • Besitzt einen generischen Wert, der es für viele potenzielle Kunden nützlich macht
  • Ältere Domain mit hoher Domain-Autorität
  • Prägnant und einprägsam; idealerweise eine abkürzungsfreundliche Aneinanderreihung von Buchstaben oder ein bis drei Wörtern
  • Alle Komponentenwörter haben ihre richtige Schreibweise

Jedes dieser Merkmale bietet konkrete oder allgemeine Vorteile. Alte Domains, die ein hohes Maß an Domain-Autorität aufgebaut haben, genießen einen großen Vorteil bei der Domain-Autorität, und generische Wert-Domain-Namen haben ein hohes Maß an Nachfrage. Im Allgemeinen sind die wertvollsten Domain-Namen aller Zeiten in der Regel so generisch, dass es eine hohe Nachfrage nach ihnen gibt, wie z. B. CarInsurance.com und PrivateJet.com.

Wie viel kostet ein Premium-Domainname?

Ganz gleich, wie viele Zusatzdienste Sie nutzen, die inhärenten Kosten für Ihren Domainnamen belaufen sich auf Pfennige im Vergleich zu den einmaligen Anschaffungskosten. Wenn Sie einen nicht beanspruchten Domain-Namen finden, sollten Sie keine bemerkenswerten Gebühren dafür bezahlen müssen. Es ist jedoch normal, dass Premium-Domainnamen bereits beansprucht worden sind. Wenn es um den Wiederverkauf von Premium-Domainnamen geht, können die Kosten je nach Nachfrage in die Millionen gehen. Einige der größten Domain-Namen-Verkäufe der Geschichte haben achtstellige Preise erzielt, wie z. B.:

  • CarInsurance.com - $49,7 Mio.
  • Insurance.com - $35,6 Mio.
  • VacationRentals.com - $35 Mio.
  • PrivateJet.com - $30.18 Mio.
  • Voice.com - $30 Millionen

Zum Glück kosten die meisten Premium-Domainnamen nicht Millionen von Dollar. Außerdem können Sie durch Verhandlungsgeschick und ein hohes Maß an Fachwissen über Domainnamen die Kosten für Ihre Domainnamen erheblich senken. Da die meisten Menschen keine Experten für Domain-Namen und die Feinheiten der Branche sind, sollten Sie Ihr Vertrauen in jemanden setzen, der es ist. Premium-Domainnamen können erheblich weniger kosten, wenn Sie sich an einen erfahrenen Makler wenden.

Domain-Broker können Ihnen helfen, bei Premium-Domains zu sparen

Ein und derselbe Domain-Name wird wahrscheinlich zwei verschiedene Personen unterschiedlich viel Geld kosten. Dies wird daran liegen, dass die eine Person besser vorbereitet ist, die Branche besser versteht und mehr Erfahrung bei Verhandlungen hat als die andere. Zu den Möglichkeiten, mit denen Branchenkenntnisse die Kosten für Premium-Domains senken, gehören größere Fähigkeiten bei der Bewertung, Erfahrung und Anonymität.

Experte Domain-Bewertung

Den Preis eines Domain-Namens richtig einzuschätzen, ist eine Fähigkeit, für die man jahrelange Erfahrung in der Branche braucht. Wenn Sie sich bei Ihrer Bewertung nicht sicher sind, werden Sie leicht dazu gedrängt, einen höheren Preis zu akzeptieren, als Sie sollten. Eine genaue Bewertung des Domain-Namen-Preises ist der Eckpfeiler jeder Verhandlungsstrategie, und Premium-Domain-Broker sind die Top-Experten auf diesem Gebiet.

Erfahrenes Verhandlungsgeschick

Verhandeln ist eine hohe Kunst, vor allem in einem komplexen Nischenbereich wie den Domain-Namen. Es geht nicht nur darum, am Verhandlungstisch standhaft zu sein, sondern mit einer soliden Strategie und festen Preisgrenzen für sich selbst in die Verhandlungen zu gehen. Die Fähigkeit zu dieser Art von Strategie und Verständnis ist eine Fertigkeit, an der Domainmakler ihr ganzes Berufsleben lang feilen.

Schützen Sie Ihre Anonymität

Jeder Domain-Investor wird einen potenziellen Käufer recherchieren, um den höchsten erträglichen Preis zu finden und die Bedeutung der Domain einzuschätzen. Diese Art von Anonymität kann sehr wertvoll sein. Als die Facebook-Führung beschloss, fb.com vom Farm Bureau zu kaufen, zahlten sie am Ende $8,5 Millionen.

Indem Sie über einen Domain-Broker arbeiten, bewahren Sie Ihre Anonymität und genießen eine stärkere Position bei Verhandlungen.

Finden Sie Ihre Premium-Domain noch heute mit VPN.com

VPN.com ist ein Premium-Domain-Broker mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz. Wir haben zahlreiche hochwertige Premium-Domain-Verkäufe arrangiert, darunter die Millionen-Dollar-Domain, die unsere Website hostet. Wenn Sie Unterstützung beim Kauf oder Verkauf von hochwertigen Domainnamen benötigen, Kontaktieren Sie uns noch heute.

Weltweite Premium-Domain-Broker

Wir helfen Ihnen, Premium-Domainnamen in jedem gewünschten Land zu erwerben. Erkundigen Sie sich noch heute nach unserem Global Brand Protection Program, wenn Sie Ihre Marke in JEDEM Land registrieren möchten.

Nordamerika-Domains

Land

Bermuda

Kanada
Grönland
Mexiko
Sankt Pierre
Vereinigte Staaten

Domain
.bm
.ca
.gl
.com.mx, .mx
.pm
.us, .com
Sprache
Englisch
Französisch, Englisch
Grönländisch
Spanisch
Französisch
Englisch
Kapital
Hamilton
Ottawa
Nuuk
Mexiko-Stadt
Saint-Pierre
Washington D.C.
Pop.
62,278
37,742,154
56,770
128,932,753
5,794
331,002,651

Afrika Domains

Land

Algerien

Angola
Antarktis
Benin
Botswana
Burkina
Burundi
Kamerun
Kap Verde
Zentralafrikanische Republik
Tschad
Cote D'Ivoire
Dem. Kongo
Dschibuti
Ägypten
Äquatorialguinea
Gabun
Ghana
Guinea
Guinea-Bissau
Kenia
Lesotho
Liberia
Libyen
Madagaskar
Malawi
Mali
Mauretanien
Mauritius
Mayotte
Marokko
Mosambik
Namibia
Niger
Nigeria
Kongo
Insel Reunion
Ruanda
Sao Tome
Senegal
Seychellen
Sierra Leone
Somalia
Südafrika
St. Helena
Sudan
Tansania
Gambia
Togo
Tunesien
Uganda
Sambia
Simbabwe
Südsudan
Domain-Erweiterung
.dz
.co.ao
.aq
.bj
.bw
.bf
.bi
.cm
Lebenslauf
.cf
.td
.ci
.cd
.dj
.com.eg, .eg
.gq
.ga
.com.gh
.com.gn
.gw
.ke
.co.ls, .ls
.com.lr
.ly
.mg
.mw
.ml
.mr
.mu
.yt
.co.ma, .ma
.co.mz
.na
.ne
.ng
.cg
.re
.rw
.st
.sn
.sc
.sl
.so
.co.za
.sh
.sd
.co.tz
.gm
.tg
.com.tn, .tn
.com.ug, .ug
.com.zm
.co.zw
.com.ss
Sprache
Arabisch
Portugiesisch
Russisch, Englisch
Französisch
Englisch
Französisch
Französisch, Englisch, Kirundi
Französisch, Englisch
Portugiesisch, Kreolisch
Sango, Französisch
Französisch, Arabisch
Französisch
Französisch
Arabisch, Französisch
Arabisch
Spanisch, Französisch, Portugiesisch
Französisch
Englisch
Französisch
Portugiesisch
Suaheli, Englisch
Süd-Sotho, Englisch
Englisch
Arabisch
Madagassisch, Französisch
Englisch
Französisch
Arabisch
Mauritisch-Kreolisch
Französisch
Arabisch
Portugiesisch
Englisch
Französisch
Englisch
Französisch
Reunion Französisch Kreolisch
Kinyarwanda, Englisch, Französisch
Portugiesisch
Französisch
Englisch, Seselwa, Französisch
Englisch
Somali
Zulu, Xhosa, Afrikaans, Englisch
Englisch
Arabisch, Englisch
Suaheli, Englisch
Englisch
Französisch
Arabisch
Suaheli, Englisch
Englisch
Shona, Ndebele, Englisch
Englisch
Kapital
Algier
Luanda
K.A.
Porto-Novo
Gaborone
Ouagadougou
Gitega
Yaoundé
Praia
Bangui
N'Djamena
Yamoussoukro
Kinshasa
Dschibuti
Kairo
Malabo
Libreville
Accra
Conakry
Bissau
Nairobi
Maseru
Monrovia
Tripolis
Antananarivo
Lilongwe
Bamako
Nouakchott
Port Louis
Mamoudzou
Rabat
Maputo
Windhoek
Niamey
Abuja
Brazzaville
Saint-Denis
Kigali
São Tomé
Dakar
Victoria
Freetown
Mogadischu
Kapstadt
Jamestown
Khartum
Dodoma
Banjul
Lomé
Tunis
Kampala
Lusaka
Harare
Juba
Pop.
43,851,044
32,866,272
4,490
12,123,200
2,351,627
20,903,273
11,890,784
26,545,863
561,198
4,829,767
16,425,864
26,378,274
89,561,403
988,000
102,334,404
1,402,985
2,225,734
31,072,940
13,132,795
1,968,001
53,771,296
2,142,249
5,057,681
6,871,292
27,691,018
19,129,952
20,250,833
4,649,658
1,271,768
272,815
36,910,560
31,255,435
2,540,905
24,206,644
206,139,589
5,518,087
895,312
12,952,218
219,159
16,743,927
98,347
7,976,983
15,893,222
59,308,690
6,077
43,849,260
59,734,218
2,416,668
8,278,724
11,818,619
45,741,007
18,383,955
14,862,924
11,193,725

Asien-Domains

Land

Afghanistan

Armenien
Aserbaidschan
Bangladesch
Bhutan
Britisches Territorium im Indischen Ozean
Brunei
Kambodscha
China
Weihnachtsinsel
Georgien
Guam
Hongkong
Indien
Indonesien
Japan
Kasachstan
Kirgisistan
Laos
Macao
Malaysia
Malediven
Mongolei
Myanmar
Nepal
Niue
Pakistan
Palästina
Philippinen
Singapur
Südkorea
Sri Lanka
Taiwan
Tadschikistan
Thailand
Timor Leste
Turkmenistan
Usbekistan
Vietnam
Domain
.af
.am
.az
.com.bd
.bt
.io
.com.bn
.com.kh
.cn, .com.cn
.cx
.com.ge, .ge
.com.gu
.com.hk, .hk
.co.in, .in
.co.id, .id
.jp
.kz
.kg
.la
.mo
.com.my, .my
.mv
.mn
.com.mm
.com.np
.nu
.pk
.com.ps, .ps
.ph
.com.sg, .sg
.com.kr, .kr
.lk
.com.tw, .tw
.com.tj, .tj
.co.th
.tl
.tm
.uz
.com.vn
Sprache
Paschtu, Dari
Armenisch
Aserbaidschanisch
Bengalisch
Dzongkha
Englisch
Malaysisch
Khmer
Mandarin
Englisch
georgisch
Chamorro, Englisch
Kantonesisch, Mandarin, Englisch
Hindi, Englisch
Indonesisch
Japanisch
Kasachisch, Russisch
Kirgisisch, Russisch
Lao
Kantonesisch, Portugiesisch
Malaysisch
Dhivehi
Mongolisch
Birmanisch
Nepali
Niue, Englisch
Urdu, Englisch
Arabisch
Filipino, Englisch
Malaiisch, Tamilisch, Englisch, Mandarin
Koreanisch
Singhalesisch, Tamilisch
Mandarin
Tajiki
Thailändisch
Portugiesisch, Tetun
Turkmenen
Usbekisch
Vietnamesisch
Kapital
Kabul
Eriwan
Baku
Dhaka
Thimphu
Camp Gerechtigkeit
Bandar Seri Begawan
Phnom Penh
Peking
Flying Fish Cove
Tiflis
Hagåtña
Stadt Victoria
Neu Delhi
Jakarta
Tokio
Nur-Sultan
Bischkek
Vientiane
Macao
Kuala Lumpur
Malé
Ulaanbaatar
Naypyitaw
Kathmandu
Alofi
Islamabad
Ramallah, Ost-Jerusalem
Manila
Pulau Ujong
Seoul
Sri Jayawardenepura Kotte
Taipeh
Duschanbe
Bangkok
Dili
Aschgabat
Taschkent
Hanoi
Pop.
38,928,346
2,963,243
10,139,177
164,689,383
771,608
3,000
437,479
16,718,965
1,439,323,776
1,843
3,989,167
168,775
7,496,981
1,380,004,385
273,523,615
126,476,461
18,776,707
6,524,195
7,275,560
649,335
32,365,999
540,544
3,278,290
54,409,800
29,136,808
1,626
220,892,340
5,101,414
109,581,078
5,850,342
51,269,185
21,413,249
23,816,775
9,537,645
69,799,978
1,318,445
6,031,200
33,469,203
97,338,579

Karibik Domains

Land

Anguilla

Antigua
Aruba
Bahamas
Barbados
Britische Jungferninseln
Kaimaninseln
Curacao
Dominica
Dominikanische Republik
Grenada
Guadeloupe
Haiti
Jamaika
Martinique
Montserrat
Puerto Rico
St. Lucia
Sint Maarten
St. Kitts und Nevis
St. Vincent und die Grenadinen
Trinidad und Tobago
Turks- und Caicosinseln
U.S. Jungferninseln
Domain-Erweiterung
.ai
.ag
.aw
.bs
.bb
.vg
.com.ky, .ky
.com.cw, .cw
.dm
.do
.gd
.gp
.ht
.com.jm
.mq
.ms
.com.pr, .pr
.lc
.sx
.kn
.com.vc, .vc
.tt
.tc
.com.vi, .vi
Sprache
Englisch
Englisch
Niederländisch, Papiamento
Englisch
Englisch
Englisch
Englisch
Niederländisch, Englisch, Papiamento
Englisch
Spanisch
Englisch
Französisch
Haitianisches Kreolisch, Französisch
Englisch
Französisch
Englisch
Spanisch, Englisch
Englisch
Niederländisch, Englisch
Englisch
Englisch
Englisch
Englisch
Englisch
Kapital
Das Tal
St. Johannis
Oranjestad
Nassau
Bridgetown
Straße Stadt
George Town
Willemstad
Roseau
Santo Domingo
St. Georgs
Basse-Terre
Port-au-Prince
Kingston
Fort-de-France
Plymouth, Brades
San Juan
Länder
Philipsburg
Basseterre, Charlestown
Kingstown
Hafen von Spanien
Cockburn Town
Charlotte Amalie
Pop.
15,003
97,929
106,766
393,244
287,375
30,231
65,722
164,093
71,986
10,847,910
112,523
400,124
11,402,528
2,961,167
375,265
4,992
2,860,853
183,627
42,876
53,199
110,940
1,399,488
38,717
104,425

Mittelamerika-Domains

Land

Belize

Costa Rica
El Salvador
Guatemala
Honduras
Nicaragua
Panama
Domain
.bz
.cr
.com.sv, .sv
.com.gt, .gt
.hn
.com.ni, .ni
.pa
Sprache
Englisch
Spanisch
Spanisch
Spanisch
Spanisch
Spanisch
Spanisch
Kapital
Belmopan
San José
San Salvador
Guatemala-Stadt
Tegucigalpa
Managua
Panama-Stadt
Pop.
397,628
5,094,118
6,486,205
17,915,568
9,904,607
6,624,554
4,314,767

Europa Domains

Land

Aland-Inseln

Albanien
Insel Ascension
Österreich
Weißrussland
Belgien
Bosnien
Bulgarien
Kroatien
Zypern
Tschechische Republik
Dänemark
Estland
Färöer Inseln
Finnland
Frankreich
Deutschland
Gibraltar
Griechenland
Guernsey
Ungarn
Island
Irland
Isle of Man
Italien
Jersey
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Mazedonien
Malta
Moldawien
Monaco
Montenegro
Niederlande
Norwegen
Polen
Portugal
Rumänien
Russland
San Marino
Serbien
Slowakei
Slowenien
Spanien
Schweden
Schweiz
Ukraine
Vereinigtes Königreich
Domain-Erweiterung
.ax
.al
.ac
.at
.durch
.be
.ba
.bg
.hr
.cy
.co.cz, .cz
.dk
.ee
.fo
.fi
.fr
.de
.gi
.com.gr, .gr
.gg
.hu
.ist
.ie
.im
.it
.je
.lv
.li
.lt
.lu
.mk
.com.mt, .mt
.md
.mc
.me
.nl
.nein
.com.pl, .pl
.pt
.ro
.com.ru, .ru
.sm
.co.rs, .rs
.sk
.si
.com.es, .es
.se
.ch
.com.ua, .ua
.co.uk, .uk
Sprache
Schwedisch
Albanisch
Englisch
Deutsch
Weißrussisch, Russisch
Niederländisch, Deutsch, Französisch
Bosnisch, Kroatisch, Serbisch
Bulgarisch
Kroatisch
Griechisch, Türkisch
Tschechisch
Dänisch
Estnisch
Färöisch, Dänisch
Finnisch, Schwedisch
Französisch
Deutsch
Englisch
Griechisch
Englisch
Ungarisch
Isländisch
Irisch, Englisch
Manx, Englisch
Italienisch
Französisch, Englisch
Lettisch
Deutsch
Litauisch
Luxemburgisch, Deutsch, Französisch
Mazedonisch, Albanisch
Maltesisch, Englisch
Rumänisch
Französisch
Montenegrinisch
Niederländisch
Norwegisch
Polnisch
Portugiesisch
Rumänisch
Russisch
Italienisch
Serbisch
Slowakisch
Slowenisch
Spanisch
Schwedisch
Deutsch, Rätoromanisch, Französisch, Italienisch
Ukrainisch
Englisch
Kapital
Mariehamn
Tirana
Georgetown
Wien
Minsk
Brüssel
Sarajevo
Sofia
Zagreb
Nikosia
Prag
Kopenhagen
Tallinn
Tórshavn
Helsinki
Paris
Berlin
Gibraltar
Athen
St. Peter Hafen
Budapest
Reykjavík
Dublin
Douglas
Rom
Sankt Hellier
Riga
Vaduz
Vilnius
Luxemburg
Skopje
Valletta
Chișinău
Monaco
Podgorica
Amsterdam
Oslo
Warschau
Lissabon
Bukarest
Moskau
San Marino
Belgrad
Bratislava
Ljubljana
Madrid
Stockholm
Bern
Kiew
London
Pop.
29,900
2,877,797
7,915
9,006,398
9,449,323
11,589,623
3,280,819
6,948,445
4,105,267
1,207,359
10,708,981
5,792,202
1,326,535
52,934
5,540,720
65,273,511
83,783,942
33,691
10,423,054
63,000
9,660,351
341,243
4,937,786
85,033
60,461,826
173,863
1,886,198
38,128
2,722,289
625,978
2,083,374
441,543
4,033,963
39,242
628,066
17,134,872
5,421,241
37,846,611
10,196,709
19,237,691
145,934,462
33,931
8,737,371
5,459,642
2,078,938
46,754,778
10,099,265
8,654,622
43,733,762
67,886,011

Naher Osten Domains

Land

Arabische Emirate

Bahrain
Irak
Israel
Jordanien
Kuwait
Libanon
Oman
Katar
Saudi-Arabien
Jemen
Türkei
Domain
.ae
.bh
.iq
.co.il
.jo
.com.kw
.com.lb
.com.com, .om
.qa
.com.sa, .sa
.com.ye
.com.tr
Sprache
Arabisch
Arabisch
Kurdisch, Arabisch
Hebräisch
Arabisch
Arabisch
Arabisch
Arabisch
Arabisch
Arabisch
Arabisch
Türkisch
Kapital
Abu Dhabi
Manama
Bagdad
Jerusalem
Amman
Kuwait-Stadt
Beirut
Muscat
Doha
Riad
Sana'a
Ankara
Pop.
9,890,402
1,701,575
40,222,493
8,655,535
10,203,134
4,270,571
6,825,445
5,106,626
2,881,053
34,813,871
29,825,964
84,339,067

Ozeanien-Domains

Land

Amerikanisch-Samoa

Australien
Cocos-Inseln
Cook-Inseln
Fidschi
Französisch-Polynesien
Heard- und McDonald-Inseln
Kiribati
Mariana
Mikronesien
Nauru
Neukaledonien
Neuseeland
Norfolk
Palau
Pitcairn
Samoa
Salomon-Inseln
Tokelau
Tonga
Tuvalu
Vanuatu
Wallis und Futuna
Domain-Erweiterung
.als
.com.au
.cc
.co.ck
.com.fj
.com.pf, pf
.hm
.com.ki
.mp
.fm
.nr
.nc
.co.nz, .nz
.nf
.pw
.pn
.ws
.jdn
.tk
.to
.tv
.vu
.wf
Sprache
Samoanisch, Englisch
Englisch
Englisch
Rarotonganisch, Englisch
Fidschianisch, Englisch, Fidschi-Hindi
Französisch
Englisch
Kiribati, Englisch
Chamorro, Karolinisch, Englisch
Englisch
Nauruisch, Englisch
Französisch
Maori, Englisch
Englisch, Norfuk
Palauisch, Englisch
Englisch
Samoanisch, Englisch
Englisch
Tokelauisch, Englisch
Tongaisch, Englisch
Tuvaluisch, Englisch
Französisch, Englisch, Bislama
Französisch
Kapital
Pago Pago
Canberra
Insel West
Bezirk Avarua
Suva
Pape'ete
K.A.
Tarawa
Saipan
Palikir
Nauru
Nouméa
Wellington
Kingston
Ngerulmud
Adamstown
Apia
Honiara
Nukunonu
Nuku'alofa
Funafuti
Port Vila
Matā'utu
Pop.
55,191
25,499,884
544
17,564
896,445
280,908
0
119,449
57,559
548,914
10,824
285,498
4,822,233
1,748
18,094
50
198,414
686,884
1,357
105,695
11,792
307,145
11,239

Südamerika-Domains

Land

Argentinien

Bolivien
Brasilien
Chile
Kolumbien
Ecuador
Falklandinseln
Französisch-Guayana
Guyana
Paraguay
Peru
S.Georgia und S.Sandwich Inseln
Surinam
Uruguay
Venezuela
Domain-Erweiterung
.ar, .com.ar
.bo
.com.br
.cl
.com.br
.ec
.co.fk
.gf
.gy
.com.py
.pe
.gs
.sr
.com.uy, .uy
.com.ve
Sprache
Spanisch
Spanisch
Portugiesisch
Spanisch
Spanisch
Spanisch
Englisch
Französisch
Englisch
Paraguayisch-Guarani, Spanisch
Spanisch, Aymara
Englisch
Niederländisch
Spanisch
Spanisch
Kapital
Buenos Aires
La Paz, Sucre
Brasilia
Santiago
Bogotá
Quito
Stanley
Cayenne
Georgetown
Asunción
Lima
König-Edward-Punkt
Paramaribo
Montevideo
Caracas
Pop.
45,195,774
11,673,021
212,559,417
19,116,201
50,882,891
17,643,054
3,480
298,682
786,552
7,132,538
32,971,854
0
586,632
3,473,730
28,435,940
de_DEDeutsch
DMCA.com-Schutzstatus