Die 9 besten VPN für Streaming & Content-Zugang im Mai 2022

  • Bestätigte Arbeiten mit Netflix, ESPN, Hulu, Disney Plus, HBO Now, & mehr
  • Kombiniert das Beste aus VPN und Smart DNS
  • Globaler Zugriff auf Inhalte mit Servern in 59 Ländern
  • Streaming auf bis zu 6 Geräten mit einem Konto
  • 30-Tage-Geld-zurück-Garantie

Gute Entscheidung! Sie sind nur Augenblicke davon entfernt, Ihre Geräte zu schützen.

Bitte warten Sie, während wir Ihre exklusiven Rabatte anwenden...

  • Verfügbar ab:
  • Microsoft Windows-LogoFenster
  • Apple Mac-LogoMac
  • iOS-LogoiOS
  • Android-LogoAndroid
  • Linux-LogoLinux

VPN-Dienst

Merkmale

Bewertung

Website besuchen

1

NordVPN

  • Bestätigte Arbeiten mit Netflix, ESPN, Hulu, Disney Plus, HBO Now, & mehr
  • Kombiniert das Beste aus VPN und Smart DNS
  • Globaler Zugriff auf Inhalte mit Servern in 59 Ländern
  • Streaming auf bis zu 6 Geräten mit einem Konto
  • 30-Tage-Geld-zurück-Garantie
2

CyberGhost

  • Bestätigte Arbeiten mit Netflix, ESPN, Hulu, Disney Plus, HBO Now, & mehr
  • Zugriff auf globale Inhalte mit Servern in über 90 Ländern
  • Unbegrenzte Bandbreite und Verkehr
  • Streaming auf bis zu 7 Geräten mit einem Konto
  • Kostenlose Testversion & 45-tägige Geld-zurück-Garantie
3

SurfShark

  • Bestätigte Arbeiten mit Netflix, ESPN, Hulu, Disney Plus, HBO Now, & mehr
  • Schaltet 15 Netflix-Bibliotheken frei - für die meisten gebunden
  • NoBorders-Modus funktioniert in restriktiven Regionen
  • Streamen auf unbegrenzte Geräte mit einem Konto
  • 30-Tage-Geld-zurück-Garantie
4

ExpressVPN

  • Schaltet 15 Netflix-Bibliotheken frei - für die meisten gebunden
  • Ausgezeichnete App für die meisten Smart-TVs
  • Split-Tunneling-Fähigkeiten
  • Streaming auf bis zu 5 Geräten mit einem Konto
  • 30-Tage-Geld-zurück-Garantie
5

Privater Internetzugang

  • Schaltet Inhalte aus US, UK, NL, CA, RO, DE, FR, SE, & CH frei
  • Unbegrenzte Bandbreite
  • Einfaches Einrichten des Routers
  • 12400+ Server in 78 Ländern
  • Schützen Sie bis zu 10 Geräte mit einem Konto
6

SaferVPN

  • Stream on the go mit automatischer WiFi-Sicherheit
  • Keine wahrnehmbare Verringerung der Download/Upload-Geschwindigkeit
  • Leichtgewichtige Erweiterungen für Chrome und Firefox
  • Streaming auf bis zu 5 Geräten mit einem Konto
  • 30-Tage-Geld-zurück-Garantie
7

IPVanish

  • Nicht gemessene Verbindungen
  • Beste VPN-Anwendung für Amazon Firestick & Kodi
  • Großartig für Streaming-Sportarten
  • Streamen auf unbegrenzte Geräte mit einem Konto
  • Exklusive Preise für Studenten
8

HotSpot-Abschirmung

  • Von ZDNet, TechRadar, PCWorld und Comparitech als schnellstes VPN eingestuft
  • Hydra-Protokoll maskiert VPN-Verkehr
  • Ideal für HD- und 4K-Streaming
  • Streamen Sie mit einem Konto auf bis zu 5 Geräte.
  • 45-tägige Geld-zurück-Garantie
9

Meinen Hintern verstecken

  • Zugriff auf globale Inhalte mit Servern in 190 Ländern
  • Split-Tunneling-Fähigkeiten
  • Pläne für Freunde und Familie bieten mehr Verbindungen
  • Streaming auf bis zu 5 Geräten mit einem Konto
  • 30-Tage-Geld-zurück-Garantie

Was ist ein VPN für Streaming?

Während VPNs aus einer Vielzahl von Gründen eingesetzt werden, Streaming ist einer der beliebtesten Anwendungsfälle. Aufgrund der geografischen Beschränkungen der wichtigsten Streaming-Plattformen ist es nicht ungewöhnlich, dass insbesondere Personen außerhalb der USA VPNs nutzen, um Zugang zu ihren Lieblingssendungen und -filmen zu erhalten.

Einfach ausgedrückt: VPNs für Streaming sind gut ausgestattet, um Streaming-Video, Fernsehsendungen und Filme unterzubringen. Die meisten VPNs sind nicht auf einen einzigen Zweck beschränkt und für eine Reihe verschiedener Funktionen effektiv, aber einige sind für das Streaming besser geeignet als andere.

Streamen Sie internationale Inhalte mit einem Premium-VPN.

Wie funktioniert ein VPN?

VPNs, unabhängig von der Leistung, funktionieren alle auf die gleiche Weise. Normalerweise wird beim Surfen im Web das Netzwerk verwendet, das über den gewählten Internetdienstanbieter verfügbar ist. Daten werden über Ihre eigene IP-Adresse übertragendie für die von Ihnen verwendeten Websites sichtbar ist und an Ihren Standort gebunden ist. Dies kann es unmöglich machen, auf Websites mit geografischen Sperren zuzugreifen. Außerdem können Ihre Geräte dadurch angreifbar werden, insbesondere wenn Sie ein öffentliches WLAN verwenden.

EIN VPN verschlüsselt Daten an der Quelle, wodurch effektiv ein Tunnel zwischen Ihrer Verbindung und einem Ausgangsknoten an einem anderen Ort der Welt geschaffen wird. Diese assoziiert Informationen mit dem VPN, das Sie verwenden, und nicht mit Ihrem eigenen Netzwerk, wodurch Bewegungen verschleiert werden. Ihre persönliche IP-Adresse wird ebenfalls verborgen; stattdessen spiegelt Ihre IP-Adresse die des VPNs wider.

Sicheres Streaming von Online-Inhalten mit einem Premium-VPN

In Bezug auf das Streaming bedeutet dies, dass Ihre IP-Adresse mit dem Standort des Servers verbunden ist, den Ihr VPN verwendet. Wenn Sie sich zum Beispiel in einem europäischen Land befinden und versuchen, Netflix, a VPN mit Zugang zu US-Servern kann Ihnen bei der Verbindung helfen.

Arten von VPNs

VPNs gibt es in vielen verschiedenen Formen und Größen mit unterschiedlichen Prioritäten. Die meisten VPN-Benutzer suchen eine der folgenden Möglichkeiten:

  • Datenschutz: Ein VPN mit Betonung auf Privatsphäre ist genau das - die Möglichkeit, Online-Bewegungen zu maskieren. Diejenigen, die nach einem VPN mit Privatsphäre suchen, sind oft nur damit beschäftigt, Aktivitäten zu verbergen, während andere Merkmale als zweitrangig angesehen werden.
  • Unternehmen: VPNs sind in der Geschäftswelt weit verbreitet, um Fernzugriff an Netzwerke sowie zum Schutz vertraulicher Informationen. VPNs, die für geschäftliche Zwecke genutzt werden, sind in der Regel auf einen einzigen Zweck ausgerichtet, da von den Mitarbeitern nicht erwartet wird, dass sie VPNs für unternehmensfremde Zwecke nutzen.
  • Glücksspiel: VPNs für Spiele legen großen Wert auf eine starke Verbindung und eine hohe Geschwindigkeit, so dass Benutzer einfach und privat auf ihre Lieblingsspiele zugreifen können.
  • Torrenting: Wenn ein VPN für Torrenting verwendet wird, können Benutzer ihre eigenen ISPs verhindern vor der Aufdeckung illegaler Nutzung. Torrent-VPNs können auch vor Dateien mit angehängter Malware schützen, die versuchen könnten, in ein unsicheres Netzwerk einzudringen.
  • Streaming: Wie oben beschrieben, wird bei einem Streaming-VPN dem Streaming Vorrang eingeräumt, wobei eine Vielzahl von Standortoptionen angeboten wird, um den Zugang zu standortspezifischen Standorten optimal zu unterstützen. Geschwindigkeit ist auch bei Streaming-VPNs eine Priorität.

Wie Sie das beste VPN für Streaming auswählen

Wenn Sie auf der Suche nach einem Streaming-VPN sind, ist es wichtig, dass Sie die Elemente zu verstehen, die einen guten Service ausmachen. Ein VPN, das für etwas wie ein Unternehmen gedacht ist, unterstützt möglicherweise nicht die Streaming-Ergebnisse, die Sie benötigen.

Die Wahl des besten VPN für Streaming erfordert eine Bewertung der Komponenten, die für das Streaming am wichtigsten sind: Geschwindigkeit und Standort.

Während einige Leute einfach nur Privatsphäre wollen, wählen die meisten Benutzer ein Streaming-VPN, um auf Plattformen in anderen Ländern zuzugreifen. Plattformen wie Hulu, Netflix und Disney Plus sind berüchtigt für ihre Geo-Blockierung. Wenn Sie nicht in den Vereinigten Staaten leben, sind diese Plattformen entweder unzugänglich oder nur in begrenzter Form verfügbar.

Wo Sie ein schnelles und sicheres Streaming-VPN finden.

Andere Streamer wollen Sportarten sehen, die in ihren Heimatländern nicht ausgestrahlt werden; zum Beispiel kann es schwierig sein, den Fußball der Europäischen Liga in Nordamerika zu übertragen.

Beim Streaming kommt es auch auf die Geschwindigkeit an. Streaming erfordert in der Regel eine hervorragende Internetverbindung für effiziente und hochwertige Streams, daher ist eine schnelle Verbindung ein Muss. Einige VPNs sind schneller als andere, daher kann die Wahl eines VPNs ohne ausreichende Unterstützung zu Frustration und eingeschränkter Funktionalität führen.

Nicht jeder benötigt ein VPN für Streaming

Wie bei jeder Technologie, ist es wichtig zu bedenken, dass Entscheidungen subjektiv sind. Nicht jeder wird ein Streaming-VPN benötigen. Wer zum Beispiel am gleichen geografischen Standort wie der gewünschte Streaming-Dienst lebt, profitiert möglicherweise nicht viel vom Streaming über ein VPN.

Welches Streaming-VPN das beste ist, ist auch eine persönliche Entscheidung. Auch wenn es VPNs gibt, die speziell für Streaming ideal sind, sind sie nicht für jeden geeignet. Was für eine Person funktioniert, kann für eine andere nicht das Richtige sein. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre eigenen Hausaufgaben machen und sich nicht darauf verlassen, was Freunde oder Familie denken. Bestimmen Sie zuerst Ihre eigenen Prioritäten, und dann Verwenden Sie dies als Grundlage für Ihren Bewertungsprozess.

Wie man Streaming-VPNs vergleicht

Es gibt ein paar unterschiedliche Prioritäten, wenn es um das Streaming von VPNs geht, und diese sollten die Grundlage für jeden Vergleich sein.

  • Geschwindigkeit: Geschwindigkeit ist ein entscheidender Bestandteil einer effizienten VPN-Nutzung. Wie die meisten Streamer wissen, kann der Versuch, etwas über eine langsame Verbindung zu streamen, immens frustrierend sein. Dementsprechend sollte jedes gewählte VPN Geschwindigkeiten unterstützen, die das Streaming erleichtern können. Wenn Sie die besten VPNs für Streaming vergleichen, sind langsame Ladezeiten ein rotes Tuch. Seien Sie sich bewusst, dass ab einem bestimmten Punkt die Geschwindigkeit vernachlässigbar wird, also legen Sie nicht mehr Wert auf die Geschwindigkeit, als nötig ist. Dies gilt insbesondere dann, wenn ein VPN zusätzliche Stärken gegenüber der Konkurrenz hat, die nicht mit der Geschwindigkeit zusammenhängen.
  • Standort: Standort ist eine Top-Priorität bei der Bewertung der besten Streaming-VPNs. Für diejenigen, die über mehrere Plattformen in verschiedenen Ländern streamen möchten, ist es wichtig, Server zu haben, die jedes Kästchen abdecken. Ziehen Sie auch VPNs mit mehreren Servern in den Ländern in Betracht, die Sie priorisieren. Wenn einer nicht richtig funktioniert oder nicht das richtige Erlebnis bietet, kann ein Backup die Probleme mit der Funktionalität lösen.
  • Sicherheit: Sicherheit ist immer ein Merkmal eines guten VPNs, unabhängig vom Zweck. Wenn Sie die besten Streaming-VPNs vergleichen, sollte Ihre Wahl neben anderen Faktoren auch starke Sicherheitsprotokolle beinhalten. Zum Beispiel werden einige kostenlose VPNs verwendet, um unrechtmäßig Daten zu sammeln oder können Viren tragen, also lenken Sie von diesen Optionen ab, die mehr Probleme verursachen können als sie lösen.
  • Protokolle: Logs sind etwas, woran viele VPN-Anfänger nicht denken, sind aber ein wichtiger Teil der Auswahl eines VPNs im Allgemeinen. Der Sinn der Verwendung eines VPNs ist es, die Sicherheit zu erhöhen und gleichzeitig die Online-Aktivitäten zu verbessern, und umfangreiche Protokolle können dieses Ziel beeinträchtigen. Während die meisten VPNs irgendeine Art von Aufzeichnungen führen, können VPNs, die Dinge wie den Datenverkehr umfangreich protokollieren, rote Fahnen bezüglich der Sicherheitspraktiken aufstellen. Einige VPNs führen Protokolle, die alle 24 Stunden gelöscht werden, was für einige Benutzer ein angemessener Kompromiss sein kann. Ob die Verwendung von Protokollen in Ordnung ist oder nicht, kann eine persönliche Entscheidung sein, die auf den individuellen Datenschutzpräferenzen basiert.
Vergleichsstrom

Sollten Sie ein VPN für Streaming erhalten?

Diejenigen, die es lieben, das Fernsehen zu streamen, haben wahrscheinlich als Streaming-VPN betrachtet an dem einen oder anderen Punkt. Vom Zugriff auf internationale Sportübertragungen bis hin zu Shows, die lokal nicht verfügbar sind, kann die Nutzung von VPN die Streaming-Optionen erheblich erweitern. Allerdings gibt es immer Vor- und Nachteile zu bedenken.

Warum Sie ein Streaming-VPN verwenden sollten.

Profis

  • Zugang zu geo-blockierten oder zensierten Inhalten. Der wohl wichtigste Faktor für diejenigen, die VPNs in Erwägung ziehen, ist der Zugang zu geoblockierten oder zensierten Inhalten. Für diejenigen, die in Ländern mit strengen Streaming-Richtlinien oder begrenzten Streaming-Optionen leben, kann ein VPN dies umgehen. Für diejenigen in Ländern mit großartigen Streaming-Optionen können Streaming-VPNs immer noch effektiv sein, um Zugang zu Nischensportarten oder Produktionen in anderen Bereichen zu gewähren. Mit Optionen, die praktisch jedes Land abdecken, gibt es für jeden die beste Streaming-VPN-Option.

  • Beenden Sie gezielte Werbung. Gezielte Werbung kann für Web-Benutzer ein ärgerliches Thema sein. Die Cookies, die beim Besuch von Websites hinterlassen werden, können frustrierend und ablenkend sein, so dass sich die Nutzer gestalkt oder beobachtet fühlen. VPNs können dem wirksam Einhalt gebieten; durch die verschlüsselte Art der Datenübertragung hören Werbeanzeigen auf, Sie von Website zu Website zu stalken.

  • Schützen Sie Ihre finanziellen Informationen. Angesichts des weltweiten Anstiegs der Cyberkriminalität ist der Schutz von Informationen wichtiger denn je. VPNs können dabei helfen, diese Unterstützung zu bieten, indem sie Finanzinformationen für Transaktionen aller Art schützen. Dies ist besonders wichtig für Streamer, die sich für Websites anmelden müssen, die ein Abonnement erfordern, wie Hulu oder Disney+. Durch die geschützte Nutzung können sich Streamer beim Zugriff auf Websites auf der ganzen Welt besser fühlen.

Nachteile

  • VPNs können gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen. Auf Sites wie Netflix und Hulu kann mit den richtigen VPNs leicht zugegriffen werden, was nicht bedeutet, dass alle Streaming-Plattformen dieses Verhalten fördern. Die Verwendung eines VPN kann die Nutzungsbedingungen auf einigen Sites verletzen und die Nutzung unrechtmäßig machen. Wenn sie entdeckt werden, können Streaming-Plattformen Konten, IP-Adressen oder Kreditkarten sperren, was Ihre Bemühungen wertlos macht.
  • Herausforderungen mit Wirksamkeit. Zwar bieten viele VPNs Zugang zu Servern auf der ganzen Welt, doch kann es eine Herausforderung sein, diejenigen zu finden, die technisch ausgereift genug für das Streaming von Websites sind. Nicht alle VPNs bieten die Möglichkeit, sich bei Plattformen wie Hulu anzumelden, so dass es nicht ausreicht, ein beliebiges altes VPN mit hohen Geschwindigkeiten und Servervielfalt zu wählen. Die Suche nach einem VPN, das Ihren Anforderungen entspricht, kann eine Menge Nachforschungen erfordern, was für manche Benutzer frustrierend sein kann.
  • Probleme mit der Geschwindigkeit. Geschwindigkeit ist bei den besten Streaming-VPNs absolut vorrangig, aber nicht alle VPNs können mit der Nachfrage Schritt halten. Unzureichende VPN-Geschwindigkeiten können das Streaming beeinträchtigen und Streaming-Standorte weitgehend unbrauchbar machen. Die Kämpfe mit der Geschwindigkeit und dem Zugriff können einige Benutzer davon abhalten, VPNs zum Streaming zu verwenden.

Wie Sie das Beste aus Ihrem VPN machen

Wenn Sie sich für ein Streaming-VPN entscheiden, gibt es eine Menge, was Sie tun können, um die Nutzung zu maximieren. Streaming-VPNs öffnen die Tür zu Inhalten aller Art, die lokal nicht verfügbar sind, und erweitern so die Unterhaltungsmöglichkeiten erheblich. Sich ein Streaming-VPN für eine Lieblingssendung oder ein Sportteam zu besorgen, ist die primäre Motivation für die meisten Nutzer, aber es gibt so viel mehr, was man mit einem großartigen VPN machen kann. Wenn Sie in ein gutes Produkt investieren, können Sie das Beste daraus machen und Ihr Gesamterlebnis verbessern.

Streaming von Sport- vs. Medieninhalten

Streaming gibt es in zwei Hauptformen: Medieninhalte und Sport. Video-Streaming ist in der Regel die beliebteste Wahl für Streamer, aber Sportinhalte können ebenso überzeugend sein. Viele Sportarten sind bei Menschen außerhalb des Standorts einer Sportart beliebt - amerikanisches Basketball in Europa zum Beispiel - und können daher einen VPN-Zugang erfordern. Außerdem haben einige Sportarten, wie z. B. Gymnastik, einen kleinen Fußabdruck und die Veranstaltungen werden möglicherweise nicht überall übertragen.

Diejenigen, die in ein Streaming-VPN für Nischenoptionen, wie z. B. regionalen Sport, investieren, möchten vielleicht auch auf andere Medien erweitern. Bei so vielen Optionen, die es gibt, Das Festhalten an einer Art von Inhalten kann die Möglichkeiten einschränken, die die besten Streaming-VPNs bieten können.

Die benötigten Funktionen

Einige VPNs sind mehr als nur ein Gerät zur Unterstützung beim Streamingund bieten zusätzliche Funktionen, die die Nutzung insgesamt verbessern können. Viele Menschen nutzen VPNs aus mehreren Gründen, und zusätzliche Merkmale können das Gesamterlebnis verbessern. Wenn Sie Streaming-VPNs in Betracht ziehen, Halten Sie Ausschau nach diesen weiteren wertvollen Funktionen:

  • Regelmäßige VPN-Plattform-Updates zur Verbesserung der Sicherheit und Gerätekompatibilität
  • Eine Abholzungspolitik, die klar und so wenig aufdringlich wie möglich ist
  • Kundensupport mit breiter Verfügbarkeit für den Fall, dass Probleme auftreten
  • SmartDNS-Fähigkeiten
  • Eine Netzwerksperre oder ein Kill-Switch, der den Netzwerkzugang abschaltet, wenn die VPN-Verbindung unterbrochen wird, um unbeabsichtigte unsichere Verbindungen zu verhindern
  • Split-Tunneling-Fähigkeiten
  • Eine große Auswahl an verfügbaren Servern an mehreren Standorten
  • Starke und aktuelle Verschlüsselungsprotokolle, die sich mit der Einführung neuer Technologien ständig weiterentwickeln
Finden Sie das VPN, das Sie zum Streamen von Inhalten verwenden sollten

VPN funktioniert nicht? Versuchen Sie dies

Manchmal haben selbst die besten VPNs Probleme, die der Funktionalität im Wege stehen können. Das bedeutet jedoch nicht, dass es an der Zeit ist, Ihr VPN aufzugeben. Es gibt einige Fehlerbehebungsoptionen, mit denen Sie versuchen können, die Wahrscheinlichkeit eines effektiven Streaming zu verbessern.

  • Server wechseln. Manchmal treten Serverfehler auf. Der Austausch von Servern kann dazu beitragen, dies abzumildern und eine bessere Leistung zu ermöglichen.
  • Netzwerk-Ports ändern. Bei den meisten VPNs können Benutzer einen Netzwerkport wählen. Eine Änderung kann Systemprobleme oder Versuche des ISP, die Bandbreite über einen bestimmten Port zu drosseln, verhindern.
  • Starten Sie den VPN-Client neu. Dies kann eine schwierige Verbindung beenden und eine neue Verbindung ermöglichen.
  • Installieren Sie den VPN-Client neu. Manchmal kann die Software, die Sie installiert haben, veraltet sein oder andere Probleme aufweisen, die durch eine Neuinstallation behoben werden können.
  • Schließen Sie Programme, die Sie nicht verwenden, oder starten Sie Ihren Computer neu. Manchmal können zu viele geöffnete Fenster und Programme die Verarbeitungsgeschwindigkeit verlangsamen und die VPN-Leistung beeinträchtigen.
Problembehandlung 1

Andere zu berücksichtigende VPN-Typen

Die besten Streaming-VPNs können für diejenigen, die Unterhaltung aller Art lieben, einen großen Unterschied machen, da sie eine Möglichkeit bieten, Sport, Filme und Shows aus der ganzen Welt anzuzapfen. Darüber hinaus können VPNs auch in anderen Bereichen der Web-Nutzung erstaunliche Vorteile bieten, wie business an Gaming und torrenting. Egal, was Sie von Ihren Online-Erfahrungen profitieren wollen, es gibt für jeden das richtige VPN.

VPNs haben die Nutzung des Internets zum Besseren verändert, da sie die Verschlüsselung von Web-Übertragungen und das sichere Surfen im Internet erleichtern. Wenn Sie bereit sind, Ihr perfektes VPNsind wir bereit zu helfen.

de_DEDeutsch
Link kopieren